Ensembles aus Winnenden


Festivalorchester Winnenden

Auf Initiative des Winnender Musikers Michael Kiefer, Solo-Oboist der Stuttgarter Staatsoper, musiziert erstmals das Festival-Orchester Winnenden zusammen.

In verschiedenen Besetzungen bringt Kiefer zahlreiche Profimusiker aus Winnenden und Umgebung für die Konzertprojekte "Gipfel der Musik" und "Glanzlichter" zusammen.




Stadtkapelle Winnenden

Die Stadtkapelle Winnenden ist der Musikverein der Stadt Winnenden und wurde im Jahr 1921 gegründet. Derzeit musizieren unter der Leitung von Michael Helminger vierzig engagierte Musikerinnen und Musiker. Mit großen Auftritten bei Stadtfesten und den Konzerttagen werden junge Bläser motiviert, sich der Stadtkapelle anzuschließen.

Die Stadtkapelle pflegt eine langjährige Freundschaft mit der "Harmonie Municipal" aus der Partnerstadt Albertville, Frankreich.

Mehr Informationen...




Konzertorchester Winnenden

Im Jahr 2015 feierte das Konzertorchester Winnenden bereits sein 70-jähriges Jubiläum und ist aus dem kulturellen Leben der Stadt Winnenden nicht mehr wegzudenken. Der derzeitige Dirigent Ralf Göltenbodt ist erst der Dritte in der langen Geschichte des Liebhaber-Orchesters. Viele Musiker in dem über 35-köpfigen Orchester blicken ebenfalls auf eine langjährige Zugehörigkeit zurück. Die sinfonische Besetzung ermöglicht eine große Bandbreite an Stilrichtungen und Epochen.

Mehr Informationen...




Winnender Kantorei

Die Winnender Kantorei ist ein Angebot für Menschen, die gerne singen. Die Sängergemeinschaft wurde anlässlich einer vielbeachteten Konzertreise nach Polen vom damaligen Kantor Hans-Karl Faber gegründet und ist damit der große Chor der evangelischen Kirchengemeinde.

Unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Gerhard Paulus hat sich die Winnender Kantorei zu einem unverzichtbaren Bestandteil des Kulturlebens in der Stadt entwickelt und ermöglicht es den Sängerinnen und Sängern, sich dem Publikum mit reizvollen Projekten zu präsentieren.

Mehr Informationen...